• nybjtp

Nachrichten

  • Global energy prices soar, many European steel mills announce shutdowns

    Die Energiepreise steigen weltweit, viele europäische Stahlwerke kündigen Schließungen an

    In letzter Zeit haben steigende Energiepreise die europäische Fertigungsindustrie getroffen.Viele Papierfabriken und Stahlwerke haben kürzlich Produktionskürzungen oder -schließungen angekündigt.Der starke Anstieg der Stromkosten bereitet der energieintensiven Stahlindustrie zunehmend Sorgen.Eine der ersten Anlagen in Deutschland,...
    Weiterlesen
  • Steel industry export orders have rebounded

    Die Exportaufträge der Stahlindustrie haben sich erholt

    Seit 2022 ist der globale Stahlmarkt insgesamt schwankend und differenziert.Der nordamerikanische Markt hat sich nach unten beschleunigt, und der asiatische Markt ist gestiegen.Die Exportnotierungen für Stahlprodukte in den verwandten Ländern sind erheblich gestiegen, während der Preisanstieg in meinem Land...
    Weiterlesen
  • The European Steel Market Shocked and Divided in March

    Der europäische Stahlmarkt im März schockiert und gespalten

    Der europäische Markt für Flachprodukte war im Februar schwankend und differenziert, und die Preise der Hauptsorten stiegen und fielen.Der Preis für warmgewalztes Coil in EU-Stahlwerken stieg gegenüber Ende Januar um 35 US-Dollar auf 1.085 US-Dollar (Tonnenpreis, derselbe unten), der Preis für kaltgewalztes Coil bleibt...
    Weiterlesen
  • Turkey’s billet imports up 92.3% in January-November

    Die Knüppelimporte der Türkei sind von Januar bis November um 92,3 % gestiegen

    Im November letzten Jahres stieg das Einfuhrvolumen von Knüppeln und Vorblöcken aus der Türkei gegenüber dem Vormonat um 177,8 % auf 203.094 Tonnen, was einem Anstieg von 152,2 % gegenüber dem Vorjahr entspricht, wie aus den Daten des türkischen Statistikinstituts (TUIK) hervorgeht.Der Wert dieser Importe belief sich auf insgesamt 137,3 Millionen US-Dollar und stieg im Vergleich zum Vorjahr um 158,2 %.
    Weiterlesen
  • EU imposes provisional AD duty on stainless CRC imports from India and Indonesia

    EU verhängt vorläufigen AD-Zoll auf Edelstahl-CRC-Importe aus Indien und Indonesien

    Die Europäische Kommission hat vorläufige Antidumpingzölle (AD) auf die Einfuhren kaltgewalzter Flacherzeugnisse aus rostfreiem Stahl aus Indien und Indonesien veröffentlicht.Die vorläufigen Antidumpingzollsätze liegen zwischen 13,6 Prozent und 34,6 Prozent für Indien und zwischen 19,9 Prozent und 20,2 Prozent für In...
    Weiterlesen
  • Die Philippinen profitieren von einem Rückgang der Importangebote für Stahlknüppel aus Russland

    Der philippinische Import-Stahlknüppelmarkt konnte von einem Rückgang der Angebotspreise für russisches Material in der Woche profitieren und eine Ladung zu niedrigeren Preisen kaufen, sagten Quellen am Freitag, den 26. November. größtenteils von chinesischen Händlern gehalten, hat...
    Weiterlesen
  • New regulations on foreign trade in September

    Neue Regelungen zum Außenhandel im September

    1. Das neue Format des Ursprungszeugnisses China – Schweiz wird am 1. September eingeführt. Gemäß der Bekanntmachung Nr. 49 der Allgemeinen Zollverwaltung zur Anpassung des Formats des Ursprungszeugnisses im Rahmen des Freihandelsabkommens zwischen China und der Schweiz (2021), China und die Schweiz...
    Weiterlesen
  • Mid-Autumn Festival

    Mittherbstfest

    Mit Blick auf den hellen Mond feiern wir das Fest und kennen uns.Der 15. August des Mondkalenders ist das traditionelle Mittherbstfest in China.Beeinflusst von der chinesischen Kultur ist das Mid Autumn Festival auch ein traditionelles Fest für einige Länder in Südostasien und Nordostasien...
    Weiterlesen
  • World Steel Group is optimistic about the steel industry

    Die World Steel Group blickt optimistisch auf die Stahlindustrie

    Die in Brüssel ansässige World Steel Association (Worldsteel) hat ihren kurzfristigen Ausblick für 2021 und 2022 veröffentlicht. Worldsteel prognostiziert, dass die Stahlnachfrage im Jahr 2021 um 5,8 Prozent auf fast 1,88 Milliarden Tonnen steigen wird.Die Stahlproduktion ging 2020 um 0,2 Prozent zurück. Im Jahr 2022 wird die Stahlnachfrage ...
    Weiterlesen